Food

Matcha-Protein-Gugelhupf

WERBUNG

Ein grüner Kuchen? Der soll schmecken? Ja, zugegeben, die Farbe sieht etwas gewöhnungsbedürftig und speziell aus – am ausgezeichneten Geschmack ändert dies aber nichts, denn die Farbe bekommt dieser Kuchen von einer leckeren Teesorte, dem Matcha. 😀
Matcha Tee hat in den letzten Monaten stark an Beliebtheit gewonnen und ist wohl jedem ein Begriff. Das gesunde Teepulver ist mittlerweile fester Bestandteil in unserer Morgenroutine, doch nicht nur aufgeschäumt mit Mandelmilch schmeckt er super – wusstet ihr, dass man damit auch etwas Leckeres backen kann? Wenn nicht, solltet ihr dieses Rezept auf jeden Fall ausprobieren! 🙂

Zutaten:

  • 1TL Matcha Pulver
  • 70g Vollkornmehl
  • 50g geriebene Mandeln
  • 1 Ei
  • 20g Cashewkerne
  • 25g Proteinpulver in der Geschmacksrichtung ‚White Chocolate‘ von IRONMAXX
  • 250ml Mandelmilch
  • 1 TL Backpulver
  • 3TL Stevia Pulver
  • 1 Zitrone

grafik6
Dann lasst uns beginnen!

  1. Heizt zu allererst den Backofen auf 180Grad Umluft vor und fettet die Gugelhupfform mit etwas Öl oder Butter/Margarine ein.
  2. Mischt die Mandeln, das Mehl, das Matchapulver und das Backpulver in einer großen Rührschüssel zusammen.
  3. Dann malt ihr die Cashewkerne und mischt sie gemeinsam mit dem Proteinpulver, dem Ei und der Mandelmilch unter.
    grafik4
  4. Süßt die Masse mit Stevia und schmeckt sie mit etwas Zitronensaft ab.
  5. Mixt die Zutaten bis ein fester Teig entsteht und füllt ihn in die Gugelhupfform.
    grafik3grafik2
  6. Schiebt die Form für 30-35Minuten auf mittlerer Schiene in das Backrohr und lasst ihn grün-braun backen.
    Tipp: Führe die Stäbchenprobe durch. Steche mit einem Zahnstocher senkrecht in die Masse und zieh ihn dann wieder heraus. Wenn keine Masse am Zahnstocher kleben geblieben ist, ist er fertig.
  7. Lasst ihn euch schmecken!grafik1grafik7

Wie steht ihr zu Matcha? Habt ihr ein Lieblingsrezept? Wie trinkt ihr das Pulver am liebsten?
Schreibt es uns in die Kommentare! 🙂

xx Julia & Stephanie

Produkte die wir verwendet haben:
IRONMAXX IsoWhey in Geschmacksrichtung ‚White Chocolate‘: www.goo.gl/Z6mBhI

Write a comment

0